diamond and carbon applications consulting
diamond and carbon applicationsconsulting 

Graphen – das dünnste Material der Welt

Graphen besteht aus nur einer einzigen Lage von Kohlenstoffatomen. Aufgrund seiner ungewöhnlichen Eigenschaften gilt es als „Wundermaterial“ und ist daher sowohl für die Grundlagenforschung als auch für innovative Anwendungen von großem Interesse. Diese reichen von Energiespeichern über Solarzellen bis hin zu medizinischen Sensoren.

 

Graphen lässt sich chemisch mittels plasmagestützter CVD-Prozesse abscheiden, die auch die Herstellung großflächiger Materialschichten erlauben. Alternativ lässt sich Graphen in Form von Flocken erzeugen. Die Eigenschaften dieser mikrometergroßen Flocken erreichen zwar nur teilweise die einer einkristallinen Graphenschicht, für manche Anwendungen, beispielsweise in der Energiespeichertechnik, bedeutet dies jedoch keine relevante Einschränkung. Diacara berät Sie hinsichtlich der besten verfügbaren Technologien zur Herstellung von Graphen in hoher Qualität.

 

Diamond and Carbon Applications
Bürgerwehrstr. 1
79102 Freiburg im Breisgau
Germany

 

Phone

+49 0160 966 883 15+49 0160 966 883 15

 

Or use our contact form.

oder senden Sie uns Ihre Nachricht über unser Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Diamond and Carbon Applications GmbH